Hessen Logo Hessen Mobil - Straßen- und Verkehrsmanagement hessen.de| Inhaltsverzeichnis| Impressum| Kontakt| Hilfe

Meldungen / Pressemitteilungen

Zeitraum: Juli 2014 - Juli 2014
Gesamtübersicht
31.07.2014 - Pressemitteilung

Bauwerksprüfungen in Nidda (B457) und Ortenberg-Effolderbach (K238)


Hessen Mobil prüft zwei Brückenbauwerke auf deren Standsicherheit, Verkehrssicherheit und Dauerhaftigkeit. Die Brückenbauwerke in Nidda und Ortenberg-Effolderbach sind Unterführungsbauwerke der Nidda.


Hessen Mobil - Rhein-Main

31.07.2014 - Pressemitteilung

A66/A661: Tunnel Riederwald - Tests zur Erkundung und Bemessung des Baugrubenverbaus


Für den Abschluss der Feldversuche "Spundwandrammungen und Ankerzugkräfte" im Rahmen des Großprojektes A66/A661 Riederwaldtunnel, müssen die noch verbliebenen Spundwandbohlen wieder aus dem Boden herausgezogen werden. Es war Teil dieser Versuche, einige Spundbohlen für rund ein halbes Jahr im Boden zu belassen, um damit die spätere Baurealität (mögliche Bodenanhaftung an den Bohlen, gesteigerter Krafteinsatz usw.) des Riederwaldtunnels zu simulieren.


Hessen Mobil - Rhein-Main

31.07.2014 - Pressemitteilung

B254: Instandsetzung der Fahrbahn zwischen dem Kreisverkehrsplatz bei Schwalmstadt-Trutzhain und dem Abzweig der K108 nach Willingshausen-Steina


Die B254 weist zwischen dem Kreisel Trutzhain und dem Abzweig der K108 in Richtung Steina erhebliche Fahrbahnschäden auf. Dabei handelt es sich hauptsächlich um Fahrbahnabsenkungen, welche auf die örtlichen geologischen Verhältnisse zurückzuführen sind. Im Interesse der Sicherheit der Verkehrsteilnehmer ist in dem Streckenabschnitt zur Zeit eine zulässige Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h angeordnet.



Hessen Mobil - Nordhessen

31.07.2014 - Pressemitteilung

K28: Straßenbauarbeiten zwischen dem Abzweig K27 nach Hofbieber/Wittges und dem Abzweig K40 nach Hofbieber/Langenberg dauern noch an


Die Straßenbauarbeiten an der K28 zwischen dem Abzweig K27 Richtung Wittges und dem Abzweig K40 Richtung Langenberg dauern noch an. Bis voraussichtlich 09. August 2014 muss die K28 in diesem Bereich weiter voll gesperrt bleiben. Der Verkehr wird, wie bisher, zur K27 über Wittges bis zum Abzweig der L3174 nach Schwarzbach und von dort wieder auf die K28, sowie in umgekehrter Fahrtrichtung umgeleitet.


Hessen Mobil - Osthessen

31.07.2014 - Pressemitteilung

K39: Fahrbahninstandsetzung auf der Kreisstraße 39 zwischen Grünberg/Stangenrod und Grünberg/Lehnheim starten ab 04.08.2014


Ab kommenden Montag, den 04. August 2014 werden im Auftrag des Landkreises Gießen auf der Kreisstraße 39 zwischen den Grünberger Stadtteilen Stangenrod und Lehnheim Arbeiten zur Fahrbahndeckenerneuerung durchgeführt.


Hessen Mobil - Osthessen

31.07.2014 - Pressemitteilung

Land Hessen fördert Ausbau der Bahnstation Häuserhof mit 719 000 Euro


Mit insgesamt 719 000 Euro beteiligt sich das Land Hessen am Ausbau des Bahn-Haltepunkts Häuserhof bei Nidda-Ober-Widdersheim. Dies teilte Wirtschafts- und Verkehrsminister Tarek Al-Wazir am Donnerstag in Wiesbaden mit.


Hessisches Verkehrsministerium

31.07.2014 - Pressemitteilung

K35: Straßenbauarbeiten im Bereich Hilders - Hilders/Simmershausen - Hilders/Dippach


Ab kommenden Mittwoch, den 06.08.2014 werden auf der Kreisstraße 35 zwischen Hilders und Hilders/Simmershausen Straßenbauarbeiten bis voraussichtlich 09.08.2014 durchgeführt. Im Anschluss daran erfolgen ab 11.08. im weiteren Verlauf der K35 Arbeiten im Bereich der Bankettbefestigung zwischen Hilders/Simmershausen und Hilders/Dippach bis voraussichtlich 12.08.2014.



Hessen Mobil - Osthessen

31.07.2014 - Pressemitteilung

A671: Brückenneubau am Kreisverkehr WI-Amöneburg


Wie von Hessen Mobil bereits berichtet, haben Anfang 2013 die Arbeiten des Brückenneubaus am Kreisverkehr Wiesbaden-Amöneburg im Zuge der A671 begonnen. In diesem Zusammenhang wird für den Ausbau des Traggerüstes des westlichen Überbaus, der Kreisverkehr im Zeitraum von Freitag, den 01.08.2014, 21:00 Uhr bis Montag, den 04.08.2014, 5:00 Uhr vollgesperrt.


Hessen Mobil - Südhessen

30.07.2014 - Pressemitteilung

B26: Brückenerneuerung am Darmstädter Kreuz


Seit August 2012 werden durch Hessen Mobil die Brückenbauwerke am Darmstädter Kreuz im Kreuzungspunkt der Autobahn A5 und der A672 sowie im Zuge der Bundesstraße B26 bei Darmstadt erneuert. Die Brückenbauwerke aus den 60er Jahren müssen aufgrund zahlreicher Schäden ersetzt werden. In insgesamt 13 Bauphasen und hauptsächlich unter fließendem Verkehr wird die Baumaßnahme abgewickelt.


Hessen Mobil - Südhessen

30.07.2014 - Pressemitteilung

A66: Reparaturarbeiten zwischen Schiersteiner Kreuz und Anschlussstelle WI-Frauenstein - Aktueller Stand der Arbeiten


Die Asphaltarbeiten auf der linken Fahrspur sind abgeschlossen. Sobald der Asphalt abgekühlt ist, wird der linke Fahrstreifen wieder für den Verkehr geöffnet. Dies erfolgt voraussichtlich pünktlich zur Rush-hour um 17.00 Uhr. Der Verkehr wird dann wieder zweispurig wie gewohnt über die Hauptfahrstreifen geführt.


Hessen Mobil - Straßen- und Verkehrsmanagment

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11ältere Meldungen
© 2014 Hessen Mobil - Straßen- und Verkehrsmanagement. Wilhelmstraße 10. 65185 Wiesbaden

Ihre Auswahl

von:
 
bis:

Herausgeber



Zurück zur Übersicht